Guenter Grass Im Krebsgang Lektuereschluessel Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Funktionen des Gedächtnisses in Günter Grass' "Im Krebsgang"
Author: David Blum
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656157669
Pages: 68
Year: 2013-08
View: 255
Read: 880
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universitat Leipzig (Germanistik), Veranstaltung: Literatur im Krebsgang: Krieg und Holocaust in Nach-Wende-Romanen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Erinnerungen sind der Stoff, aus dem Literatur ist. Das Erinnern ist die Kraft, die ihnen Form verleiht." In ihrer 1997 erschienenen Publikation Schrift, Medien, Kognition stellen KOCH/KRAMER die These auf, dass alles, was uber die Welt gewusst, gedacht und gesagt werden kann, nur in Abhangigkeit von den Medien wissbar, denkbar und sagbar ist, die dieses Wissen kommunizieren. Den literarischen Text als Medium mit vielfaltigen Reprasentationsformen betrachtet Harald WELZER aus diesem Grund als "Teil eines sozialen, kulturellen und historischen intertextuellen Gewebes, eines verteilten Gedachtnisses." Doch Literatur erscheint nicht nur als passives Element dieses verteilten Gedachtnisses. Vielmehr ist sie massgeblich an seiner Etablierung beteiligt bzw. ist "allgegenwartig," wie die Literaturwissenschaftlerin Astrid ERLL es ausdruckt, und erfullt "vielfaltige erinnerungskulturelle Funktionen, wie die Vermittlung von Schemata zur Kodierung von Lebensverlaufen, die Herausbildung von Vorstellungen uber vergangene Lebenswelten, die Zirkulation von Geschichtsbildern, die Aushandlung von Erinnerungskonkurrenzen und die Reflexion uber Prozesse und Probleme des [...] Gedachtnisses." Gunter Grass' im Februar 2002 erschienene Novelle "Im Krebsgang" ruft mit dem Untergang der Wilhelm Gustloff, einem ehemaligen Passagierschiff der nationalsozialistischen Organisation Kraft durch Freude (KdF), das grosste Ungluck der deutschen Seefahrtsgeschichte wieder ins Bewusstsein. Thematisch wird bereits der Bogen in die Vergangenheit geschlagen, der titelgebende Krebsgang erweist sich als Erinnerungsstrategie. Neben diesen offensichtlichen sollen anhand der Erzahlungen weitere Verbindungen zwischen Literatur und Gedachtnis untersucht werden. Die A
Crabwalk
Author: Günter Grass, Krishna Winston
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 0156029707
Pages: 237
Year: 2004
View: 381
Read: 891
Hailed by critics and readers alike as Gnter Grass's best book since The Tin Drum, Crabwalk is an engrossing account of the sinking of the Wilhelm Gustloff and a critical meditation on Germany's struggle with its wartime memories. The Gustloff, a German cruise ship turned refugee carrier, was attacked by a Soviet submarine in January 1945. Some nine thousand people went down in the Baltic Sea, making it the deadliest maritime disaster of all time. Born to an unwed mother on a lifeboat the night of the attack, Paul Pokriefke is a middle-aged journalist trying to piece together the tragic events. For his teenage son, who dabbles in the dark, far-right corners of the Internet, the Gustloff embodies the denial of Germany's suffering. Crabwalk is at once a captivating tale of a tragedy at sea and a fearless examination of the ways different generations of Germans now view their past.
Lektüreschlüssel. Günter Grass: Im Krebsgang
Author: Theodor Pelster
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159600823
Pages: 96
Year: 2012-06-22
View: 878
Read: 1037
Der Lektüreschlüssel erschließt Günter Grass' "Im Krebsgang". Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen
Interpretation. Günter Grass: Im Krebsgang
Author: Hannes Fricke
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159500519
Pages: 20
Year: 2009-01-01
View: 1065
Read: 1104
Reclams Einzelinterpretationen erschließen wichtige Werke der deutschen Literatur. Sie sind von Fachwissenschaftlern verfasst und eignen sich zur Vorbereitung von Referaten und Hausarbeiten. Sie enthalten eine Werkinterpretation und Literaturhinweise zur weiterführenden Lektüre.
Im Krebsgang von Günter Grass.
Author: Günter Grass
Publisher:
ISBN: 3804419925
Pages: 120
Year: 2013-09
View: 1022
Read: 516

Of All That Ends
Author: Günter Grass
Publisher: HMH
ISBN: 0544787633
Pages: 192
Year: 2016-12-06
View: 347
Read: 484
“A final book like no other” from the Nobel Prize–winning author of The Tin Drum: poetry and meditations on writing, aging, and living until the end (The Irish Times). In spite of the trials of old age, and with the end in sight, Günter Grass weaves his life’s reflections together into a witty and elegiac swansong: love letters, soliloquies, jealous musings, social satire, and moments of happiness long to be shared. As the inimitable German fabulist lives his remaining days, his passion for writing spurs in him new life. His final work is a creation filled with wisdom and defiance. In a striking interplay of poetry, lyric prose, and drawings, this diverse assemblage is a moving farewell gift—a sensual, melancholy summation of a life fully lived. “Elegant musings on dying and, most poignantly, living.” —Kirkus Reviews “A glorious gift, a final salute true to the singular creativity of the most human, and humane, of artists.” —The Irish Times “A thoughtful, uncompromising meditation on death and aging . . . He describes loss, change, and memory with a combination of melancholy and wit.” —Publishers Weekly
The Tin Drum
Author: Günter Grass
Publisher: Vintage
ISBN: 067972575X
Pages: 591
Year: 1990
View: 868
Read: 790
A dwarf drummer found guilty of a crime he did not commit writes his memoirs from a mental hospital in postwar Germany
Günter Grass and His Critics
Author: Siegfried Mews
Publisher: Camden House
ISBN: 1571130624
Pages: 426
Year: 2008
View: 389
Read: 881
A comprehensive narrative overview and analysis of the criticism of the controversial German author's works.
Lektüreschlüssel. Günter Grass: Die Blechtrommel
Author: Andreas Mudrak
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159602346
Pages: 90
Year: 2013-01-22
View: 1277
Read: 889
Der Lektüreschlüssel erschließt Günter Grass' "Die Blechtrommel". Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen
The Communicative Event in the Works of Günter Grass
Author: Nicole A. Thesz
Publisher: Boydell & Brewer
ISBN: 1571139567
Pages: 306
Year: 2018
View: 446
Read: 1037
A major contribution to Grass scholarship that looks at his career as a whole and identifies four phases or stages of his writing in terms of communicative strategy and style.
Erläuterungen zu Günter Grass, Im Krebsgang
Author: Rüdiger Bernhardt
Publisher:
ISBN: 3804417914
Pages: 126
Year: 2002
View: 508
Read: 408
Die ineinander verschränkten Handlungsstränge des Werks sind fixiert auf das Datum des 30. Januars. An diesem Tag wurde 1895 der schweizerische NSDAP-Landesgruppenleiter Wilhelm Gustloff geboren, 38 Jahre später erfolgte die Machtergreifung der Nationalsozialisten und > am 30. Januar 1945 begann, auf den Tag genau 50 Jahre nach der Geburt des Blutzeugen, das auf ihn getaufte Schiff zu sinken“. Die größte Tragödie der Schifffahrtsgeschichte stellt die für die Gattung von R Goethe definierte > unerhörte Begebenheit“ der Novelle dar: Wie der Volkswagen oder der Bau der Reichsautobahn gehörte die > Wilhelm Gustloff“, das klassenlose, luxuriöse Vorzeigeschiff der > Kraft-durch-Freude“-Flotte, zu den Mythen der nationalsozialistischen Ideologie. Völlig überladen mit bis zu 10 000 Flüchtlingen, Verwundeten und Soldaten, wurde es von einem russischen U-Boot versenkt. Zu den nur etwa 1200 Überlebenden zählt auch die aus Hundejahre (1963) bekannte Ursula > Tulla“ Pokriefke, die auf dem Schiff ihren unehelichen Sohn Paul zur Welt bringt. Während Tulla in Schwerin bleibt, schlägt sich Paul Pokriefke als mäßig erfolgreicher Journalist im Westen durch. Bei der Recherche für einen Artikel über die > Gustloff“-Katastrophe stößt er auf die Internet-Website > www.blutzeuge.de“, die den 1936 durch den Juden David Frankfurter ermordeten Wilhelm Gustloff als Märtyrer feiert. Unter den Vornamen dieser beiden Protagonisten als Chatnamen befehdet sich hier - wie sich später herausstellt - Pauls Sohn Konrad mit seinem virtuellen > Freundfeind“ David Stremplin. > Wie aisig die See jewesen is und wie die Kinderchen alle koppunter. Das musste aufschraiben. Biste ons schuldig als glicklich Ieberlebender“ - so hatte Tulla einst auf Paul eingeredet, und nun indoktriniert sie ihren Enkel, der daraufhin die revisionistische Website ins Netz gestellt hat. Als sich Konrad und David persönlich gegegnen, kommt es zur Katastrophe: Um den Blutzeugen zu rächen, erschießt Konrad David, der sich, wie sich später zeigt, nur im Netz als Jude ausgegeben hatte. Paul muss schließlich entsetzt erfahren, wie sein inhaftierter Sohn als neuer Blutzeuge gefeiert wird, als er im Netz die Seite > www.kameradschaft-konrad-pokriefke.de“ entdeckt.
The Rat
Author: Günter Grass
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 015675830X
Pages: 371
Year: 1989-04-07
View: 809
Read: 875
A female rat demonstrates that her species will inherit a devastated earth but will inevitably imitate the grotesque example set by human destructiveness throughout history
Cat and Mouse
Author: Günter Grass
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 0156155516
Pages: 189
Year: 1991
View: 904
Read: 586
In an attempt to compensate for his unsightly Adam's apple, Mahlke sets out to become a great athlete
The Box
Author: Günter Grass
Publisher: Random House
ISBN: 140708724X
Pages: 224
Year: 2017-06-15
View: 392
Read: 794
In this delightful sequel to Peeling the Onion, Günter Grass writes in the voices of his eight children as they record memories of their childhoods, of growing up, of their father, who was always at work on a new book, always at the margins of their lives. Memories contradictory, critical, loving, accusatory - they piece together an intimate picture of this most public of men. To say nothing of Marie, Grass's assistant, a family friend of many years, perhaps even a lover, whose snapshots taken with an old-fashioned Agfa box camera provide the author with ideas for his work. But her images offer much more. They reveal a truth beyond the ordinary detail of life, depict the future, tell what might have been, grant the wishes in visual form of those photographed. The children speculate on the nature of this magic: was the enchanted camera a source of inspiration for their father? Did it represent the power of art itself? Was it the eye of God? Winner of the Nobel Prize for Literature.
The meeting at Telgte
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1981
View: 664
Read: 574