Themen Aktuell 3 Zertifikatsband Deutsch Als Fremdsprache Kursbuch Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Themen aktuell 3
Author: Michaela Perlmann-Balme, Andreas Tomaszewski, Dörte Weers, Franz Specht
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190016925
Pages: 168
Year: 2004
View: 966
Read: 1258
Sprachkurs für erwachsene Deutschlerner, der zum Zertifikat DaF führt.
Themen 2 aktuell
Author:
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3191816917
Pages:
Year:
View: 557
Read: 1142

Themen aktuell
Author: Heiko Bock, Jutta Müller
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3194716921
Pages: 200
Year: 2006
View: 682
Read: 735

Themen aktuell 3
Author: Michaela Perlmann-Balme, Andreas Tomaszewski, Dörte Weers
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190416923
Pages: 118
Year: 2004
View: 1258
Read: 1196

Themen aktuell
Author: Hueber Redaktion Staff
Publisher:
ISBN: 3194316923
Pages: 184
Year: 2004
View: 897
Read: 738
Sprachkurs für erwachsene Deutschlerner, der zum Zertifikat DaF führt.
Themen aktuell 1
Author: Hartmut Aufderstraße, Heiko Bock, Mechthild Gerdes, Jutta Müller
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3194516906
Pages: 70
Year: 2011-01-01
View: 834
Read: 651
Das Glossar enthält den gesamten Wortschatz sowie Wendungen zum Kursbuch.
Themen neu - Zertifikatsband
Author: Michaela Perlmann-Balme, Andreas Tomaszewski, Dörte Weers
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3193215236
Pages: 118
Year: 2003
View: 1059
Read: 356

Lehrwerkanalyse des Lehrwerkes "Themen neu, Kursbuch 1"
Author: Lina Arnold
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656024030
Pages: 20
Year: 2011
View: 985
Read: 932
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,3, Technische Universitat Dresden (Germanistik - DaF), Veranstaltung: Lehrwerkanalyse und -kritik, 9 Literaturquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit dem Thema Lehrwerkanalyse. Der Begriff Lehrwerkanalyse wird oft synonym mit dem Begriff Lehrwerkkritik verwendet, daher mochte ich als erstes diese beiden Begriffe differenzieren. Von einer Lehrwerkkritik spricht man, wenn die Eignung eines Lehrwerkes fur eine bestimmte Lerngruppe gepruft wird. Die Entwicklung eines geeigneten zielgruppenspezifischen Kriterienrasters, die Beurteilung des Lehrwerkes anhand des entwickelten Rasters, sowie die Empfehlung zum Einsatz des Lehrwerkes gehoren dabei zu den Hauptaufgaben einer Lehrwerkkritik. Unter Lehrwerkanalyse versteht man dagegen eine wissenschaftliche Untersuchung eines Lehrwerkes. Die Zielstellung dieser Arbeit ist die Analyse des Lehrwerkes Themen neu. Das Lehrwerk soll auf bestimmte Aspekte hin (z. B. Textsorten, Ubungsformen etc.) untersucht werden. Ich mochte darauf hinweisen, dass als Arbeitsgrundlage das Lehrwerk Themen neu, Kursbuch 1 dient, die erganzenden Medien zum Lehrbuch sind in der Analyse nicht mit berucksichtigt. Am Ende dieser Analyse wird keine Beurteilung des Lehrwerkes erfolgen, da man, ohne Kenntnisse der Rahmenbedingungen, der Lernergruppe, der Lernerbedurfnisse etc., keine objektive Bewertung des Lehrbuchs vornehmen kann. So kann ein Lehrwerk fur eine Lernergruppe sehr gut geeignet sein, hingegen fur eine andere Gruppe mit anderen Lernzielen unbrauchbar sein. Eine solche Beurteilung fallt in den Bereich der Lehrwerkkritik und soll nicht Thema dieser Arbeit sein. Um bei der Analyse des Lehrwerks moglichst objektiv zu arbeiten, nutze ich Kriterien aus verschiedenen Kriterienkatalogen. Der Stockholmer Kriterienkatalog (Hans - Jurgen Krumm), Arbeitsfragen zur Lehrwerkanalyse (Hermann Funk) und die Lehr"
Themen aktuell
Author:
Publisher:
ISBN: 319011692X
Pages:
Year: 2004
View: 214
Read: 1260

Themen neu 2
Author: Alan G. Jones
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190515220
Pages: 61
Year: 1994
View: 722
Read: 1281

Tangram aktuell
Author: Rosa-Maria Dallapiazza, Eduard von Jan
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190318190
Pages: 83
Year: 2007
View: 1155
Read: 419

Themen neu
Author: Max Hueber Verlag
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190215235
Pages: 74
Year: 1996
View: 830
Read: 781

Deutsch Aktuell 1
Author: Wolfgang Kraft
Publisher:
ISBN: 0821914766
Pages: 197
Year: 1998-01
View: 498
Read: 516

German Verb Drills, Fifth Edition
Author: Astrid Henschel
Publisher: McGraw-Hill Education
ISBN: 1260010600
Pages: 160
Year: 2017-04-07
View: 763
Read: 809
Get the expert instruction you want and the practice you need with the conjugation of German verbs—with bonus online interactive exercises The conjugation and use of German verbs can pose considerable difficulties to students of the language. German Verb Drills, 5th Edition helps you overcome these obstacles, so that you can confidently use verbs when expressing yourself in German. You’ll learn how the German verb system works and find numerous exercises for you to master each point covered. This updated edition includes access to the McGraw-Hill Language Lab app, bonus flashcards, an auto-fill glossary, and interactive exercises to help you assess your skills. This valuable guide features: • Clear explanations of conjugations followed by numerous exercises • An accessible drills format to help you focus on verbs without the distractions of grammar • A bonus Language Lab app that lets you assess your skills • Flashcards, an auto-fill glossary, and more
EM neu
Author: Michaela Perlmann-Balme, Gabi Baier, Barbara Thoma
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 3190216967
Pages: 116
Year: 2006
View: 1193
Read: 422
Das Lehrwerk im Baukastensystem führt in drei Bänden zur Zentralen Mittelstufenprüfung des Goethe-Instituts. Der Brückenkurs erleichtert den Übergang von der Grund- zur Mittelstufe. Wiederholung, Festigung und Erweiterung des Grundstufenstoffs nach den Vorgaben des Zertifikats Deutsch stehen im Vordergrund. Voraussetzungen - Sprachkenntnisse auf dem Niveau des Zertifikat Deutsch. Zielgruppe - Erwachsene Lerner in Mittelstufenkursen an Volkshochschulen, Goethe-Instituten, Universitäten, privaten Sprachschulen und anderen Institutionen weltweit, an denen Deutsch als Fremdsprache unterrichtet wird. Lernziel; Vertiefung und Erweiterung des Grundstufenstoffs und Hinführung auf die Zentrale Mittelstufenprüfung (ZMP) des Goethe Instituts. Das Lehrwerk ist in thematisch strukturierte Lektionen eingeteilt, diese sind in folgende Bausteine gegliedert - Lesen - Hören - Schreiben - Sprechen - Wortschatz - Lerntechniken - Grammatik - Aussprachetraining. Lesen - Zahlreiche authentische Textsorten als Grundlage für die Erarbeitung unterschiedlicher Lesestile Hören - Ein abwechslungsreiches Programm mit vielfältigen Hörtexte, darunter authentische Interviews, Radiosendungen, Hörspiele, literarische Szenen; Hörstrategien werden gezielt trainiert. Schreiben - Systematisches Schreibtraining; sowohl realitätsnahe als auch kreative Schreibanlässe. Sprechen - Ganz unterschiedliche realitätsnahe Sprechanlässe; Redemittel zur Verbesserung der Idiomatik; Vermittlung von Gesprächsstrategien. Wortschatz - Systematische und kontextualisierte Wortschatzarbeit. Grammatik - Textbezogene Grammatikarbeit, übersichtlich zusammengefasst am Ende jeder Lektion Lerntechniken - Tipps und Aufgaben zum selbstständigen Lernen und Arbeiten. Aussprachetraining - Ein phonetisches Übungsprogramm zu jeder Lektion.Der Brückenkurs erleichtert den Übergang zwischen Grund- und Mittelstufe; Wiederholung, Festigung und Erweiterung des Grundstufenstoffs nach den Vorgaben des Zertifikat Deutsch.